Herzlich willkommen
im Internetauftritt der kath. Pfarreiengemeinschaft Simmern!

Schön, dass Sie da sind.
Vielen Dank für Ihr Interesse!


Lesen Sie hier den aktuellen Pfarrbrief [»]
Die alten Pfarrbriefe gibt es im Archiv [»]
Aktuelle Predigttexte zum Nachlesen finden Sie hier [»]


Stellenausschreibungen

Ab sofort ist die Stelle Reinigung und Anlagenpflege für die Pfarrkirche, das Pfarrhaus und das Pfarrheim Biebern m/w/d neu zu besetzen. Der Beschäftigungsumfang beträgt 4,0 Std./Woche.

Zum 1.1.2020 ist die Stelle Reinigung, Hausmeister und Anlagepflege für die Pfarrkirche und das Kloster Ravengiersburg m/w/d neu zu besetzen. Der Beschäftigungsumfang beträgt 5,14 Std./Woche.

Interessenten wenden sich bitte an das Pfarrbüro.


„Die Wurzel Jesse“ – Ökumenische Frühschichten

Betrachtungen – Gebete – Lieder. Jeden Dienstag im Advent um 6 Uhr in der Familienbildungsstätte. Anschließend ist ein gemeinsames Frühstück.



kfd Rundwanderung

Am Dienstag, 10. Dezember 2019, laden wir alle interessierten Frauen herzlich ein. Wie im Winter üblich treffen wir uns um 9.30 Uhr am Sonnenhof.


„Wunschbäume“ in unseren Kirchen

Die Feiertage rücken näher, und zunehmend kommt besinnliche Stimmung auf. Wohl die meisten wünschen sich das. Wer aber mit materieller oder sozialer Not kämpft, findet kaum die Muße dazu. In eine finanzielle Misere kann jeder geraten, allzu schnell und unerwartet. Soziale Not wiegt nicht weniger schwer: Gestern stand man mitten im Leben – heute schon erfährt man Einsamkeit oder Perspektivlosigkeit am eigenen Leibe. Hier setzt der „Wunschbaum“ in unserer Kirche St. Josef ein Zeichen: Der Baumschmuck nennt Wünsche notleidender Menschen. Erfragt wurden sie in Caritas-Beratungsdiensten, von der Simmerner Lebensberatung oder in unseren Gemeinden. Die Weihnachtswünsche stammen von Menschen jeden Alters. Es gibt auch einige „Bitt-Sterne“: Damit können Sie Ihre persönliche Spende für jemanden leisten, der unserer Unterstützung irgendwann im Jahresverlauf bedarf. In den Gottesdiensten zum ersten Advent bitten wir darum, solidarisch Wünsche zu erfüllen. Wer einen Wunsch-Stern abnimmt, kann das ausgewählte Geschenk bis Donnerstag, 12. Dezember im Pfarrbüro hinterlegen oder mit zur Messfeier bringen. So können Caritas-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter dafür sorgen, dass Ihr besonderes Geschenk rechtzeitig zum Fest unter dem Weihnachtsbaum liegt. Nähere Informationen gibt Ilona Besha, Tel. 0171 / 3004989.


kfd Adventsfeier

Am Donnerstag, 12. Dezember 2019, laden wir alle ein, die sich mit uns auf die Adventszeit und das Weihnachtsfest einstimmen lassen wollen. Wir beginnen um 15.00 Uhr in der Familienbildungsstätte mit besinnlichen Texten. Anschließend erfreuen wir uns an dem traditionellen „Adventskuchen“ mit Kaffee oder Tee und verbringen bei weihnachtlichen Geschichten und Adventsliedern eine schöne Zeit zusammen.


Mit dem Bistum Trier ins Heilige Land

Das Bistum Trier veranstaltet vom 23. Juni bis 1. Juli 2020 eine Pilgerreise zu den Quellen unseres Glaubens nach Israel. Bekannte Orte wie z. B. Bethlehem, Nazareth, Kana, Berg Tabor, Berg der Seligpreisungen stehen auf dem Programm. In Jerusalem wird das österliche Erlösungsgeschehen erfahrbar, wenn der Saal des Letzten Abendmahles besucht, im Garten Gethsemane gemeinsam gebetet, dem Kreuzweg auf der Via Dolorosa nachgegangen und schließlich in der Grabeskirche die Heilige Messe gefeiert wird. Weitere Ausflüge (z. B. Qumran, Massada, Totes Meer, Jordanquellen) sind geplant. Die Geistliche Leitung hat Weihbischof Jörg Michael Peters und Pfarrer Joachim Waldorf. Die Reise mit Flug ab Frankfurt, acht Übernachtungen mit Halbpension kosten im Doppelzimmer 1.715 Euro. Anmeldeschluss ist der 13. Dezember 2019! Flyer und Informationen erhalten Sie bei Arche Noah Reisen (Tel. 0651/97555-0) oder beim Bischöflichen Generalvikariat, Doris Fass (Tel. 0651/7105-592).


„A Celtic Christmas Conzert“ mit Andy Lang

In diesem Jahr feierte der Barde und Harfenspieler Andy Lang sein 30jähriges Bühnen-jubiläum auf der Naturbühne Wunsiedel mit einem Galakonzert. Nun ist es wieder soweit: Andy Lang freut sich darauf am 15. Dezember 2019 um 18.30 Uhr im Hunsrückdom in Ravengiersburg mit Ihnen eine adventlich, musikalische Reise durch Irland und Schottland zu unternehmen. Karten im VVK 13 €, AK 15 € sind erhältlich bei: Buchhandlung Schatzinsel, Simmern und der Tourist-Information, Simmern


kfd Spaziergang

Am Dienstag, 17. Dezember 2019, laden wir alle interessierten Frauen ein. Wir treffen uns um 14.30 Uhr am Mitfahrer–Parkplatz Ströherkreisel / Teppich Lauer. Anschließend, ca. 15.30 Uhr, gehen wir zu Irina Martin (iFein), Oberstraße 24 in Simmern zu einem gemütlichen Plauderstündchen, wo wir mit Kaffee/Tee und Kuchen verwöhnt werden. Wir würden uns freuen, dort auch Frauen begrüßen zu können, die nicht am Spaziergang teilgenommen haben.


Ökumenische Taizé-Gebete in Simmern

Die Taizé-Gebete beginnen jeweils um 20.00 Uhr.
Herzliche Einladung!

  • Mittwoch, 18. Dezember 2019, Familienbildungsstätte
  • Mittwoch, 22. Januar 2020, Familienbildungsstätte

Ökumenischer Oasennachmittag

„Mache dich auf und werde Licht!“ Ein Nachmittag zur Einstimmung auf Weihnachten am Freitag, 20. Dezember 2019, von 16.00 bis 20.00 Uhr in der Familienbildungsstätte in Simmern. Leitung Hildegard Forster, Pastoralreferentin und Marie-Luise Jaske-Steinkamp, ev. Pfarrerin i.R., musikalische Begleitung Andrea Jansen. Die Zahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt! Anmeldung bis spätestens 17.12.2019 bei Hildegard Forster, Pastoralreferentin, Postfach 110, 55461 Simmern, hildegard.forster@bgv.trier.de oder Tel. 06761 9152314. Veranstalter sind das Dekanat Simmern-Kastellaun in Zusammenarbeit mit der KEB.


Begegnung zum Fest „Erscheinung des Herrn“ 2020

Am 6. Januar eines jeden Jahres feiern wir das Fest „Erscheinung des Herrn“. „Epiphanie“ Fest des Lichtes. Gehen wir mit den Weisen aus dem Morgenland den Weg zu ihm, der das wahre Licht ist. Feiern Sie mit uns „Epiphanie“. Es ist eine Freude zu sehen, mit welch hoher Akzeptanz die alljährliche Begegnung an „Dreikönig“ bedacht wird. Es bestärkt uns, an der liebgewordenen Tradition festzuhalten. Tradition ist erfreulicherweise mittlerweile auch geworden, dass die kfd die „Dreikönigsmesse“ mitgestaltet. Wir eröffnen den Morgen mit der hl. Messe um 9.00 Uhr in der Josefskirche. Danach, wie könnte es an Dreikönig anders sein, begeben wir uns in die Familienbildungsstätte. Hier wartet ein köstliches Frühstücksbüfett, das (fast) keine Wünsche offen lässt auf uns. Der Arbeitskreis hat es liebevoll vorbereitet. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Kommen Sie nach der Kirche einfach zu uns. Wir warten auf Sie und freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen. Der Arbeitskreis Caritas und Soziales wünscht Ihnen eine gesegnete frohe Weihnacht!


Kinder- und Jugendfreizeit Sommer 2020

Die kommende Kinder- und Jugendfreizeit findet vom 6. – 13. August 2020 statt. Wir werden im kommenden Jahr wieder zu unserem bereits mehrfach bewährten Ziel – dem Selbstverpflegungshaus Stolp III in Den Hoorn auf der Insel Texel – fahren. Mitfahren können Kinder und Jugendliche von 9 – 15 Jahre. Der Reisepreis und nähere Angaben werden noch veröffentlicht. Wer mitfahren möchte, hat aber jetzt schon die Möglichkeit, sich in eine sogenannte Vorabliste eintragen zu lassen. Dies ist aber noch keine feste Anmeldung.