Herzlich willkommen
im Internetauftritt der kath. Pfarreiengemeinschaft Simmern!

Schön, dass Sie da sind.
Vielen Dank für Ihr Interesse!


Lesen Sie hier den aktuellen Pfarrbrief [»]
Die alten Pfarrbriefe gibt es im Archiv [»]
Aktuelle Predigttexte zum Nachlesen finden Sie hier [»]


Stellenausschreibungen

Ab sofort ist die Stelle Reinigung und Anlagenpflege für die Pfarrkirche, das Pfarrhaus und das Pfarrheim Biebern m/w/d neu zu besetzen. Der Beschäftigungsumfang beträgt 4,0 Std./Woche.

Zum 1.1.2020 ist die Stelle Reinigung, Hausmeister und Anlagepflege für die Pfarrkirche und das Kloster Ravengiersburg m/w/d neu zu besetzen. Der Beschäftigungsumfang beträgt 5,14 Std./Woche.

Interessenten wenden sich bitte an das Pfarrbüro.


kfd-Elisabethfeier

Am Dienstag, 19. November 2019, laden wir herzlich ein zur Elisabethfeier. Wir beginnen unsere traditionelle Feier um 16.00 Uhr mit einer Wortgottesfeier in der Familienbildungsstätte. Anschließend gibt es ein gemütliches Beisammensein in der Familienbildungsstätte mit einem kleinen Imbiss. Wir würden uns freuen viele kfd–Mitglieder, aber auch viele Gäste, Frauen und Männer, begrüßen zu können; alle sind herzlich willkommen.


Ökumenischer Buß- und Bettagsgottesdienst

Mittwoch, 20. November 2019, um 19:00 Uhr in der Simmerner Stephanskirche


Herzliche Einladung zum Trostkonzert

mit Liedern voller Kraft und Licht für die dunklen Stunden des Lebens. Dieses Konzert ist ein Geschenk für alle, denen die Trauer die Luft nimmt und die Sorge die Tage trübt. Ein Geschenk an alle, die dem Trost der Ewigkeit und dem Segen alter Psalmen neu auf die Spur kommen wollen. Am Samstag, 23. November 2019, um 18.00 Uhr in der ev. Stephanskirche in Simmern. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.


kfd-Spaziergang

Am Dienstag, 26. November 2019, laden wir alle interessierten Frauen ein. Wir treffen uns um 14.30 Uhr am Mitfahrer-Parkplatz Ströherkreisel / Teppich Lauer. Anschließend begeben wir uns um ca. 15.30 Uhr zu einem Plauderstündchen bei Kaffee / Tee und Kuchen in das Café Dhein, Simmern. Wir würden uns freuen, dort auch Frauen begrüßen zu können, die nicht am Spaziergang teilgenommen haben.



Besinnungsnachmittag im Advent

Zum alljährlichen Besinnungsnachmittag im Advent fahren wir wie angekündigt am 4. Dezember 2019 zu den Franziskanerinnen nach Waldbreitbach. „Adventus domini“ (Ankunft des Herrn) so lautet das Thema, unter das Sr. Gerlinde-Maria den Nachmittag gestellt hat. Wir beginnen um 14.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Mutterhauskirche. Unser ehemaliger Pastor Robert Florin hat sich spontan bereit erklärt, mit uns die Hl. Messe zu feiern. Daran anschließend hören wir Informationen zur Kirche, zum Kloster und zur seligen Mutter Rosa, der Ordensgründerin. An ihrem Sarkophag können wir im persönlichen Gebet ihrer gedenken. Wir verlassen nun die Kirche und gehen ein paar Schritte ins Restaurant Klosterbergterrassen. Hier ist der Tisch für uns gedeckt und wir können gemütlich Kaffee trinken. „Seelisch“ und „körperlich“ gestärkt sind wir nun bereit für die meditative Einheit, den besinnlichen Impuls von Sr. Gerlinde-Maria. Bevor wir um ca. 17.30 Uhr die Heimfahrt antreten, ist noch genügend Zeit, den Klosterladen zu besuchen. Wir möchten Sie mitnehmen nach Waldbreitbach. Darf Frau Renate von Staden, Tel 06761 / 5705 (AB) bis 18. November 2019 auch Ihren Namen notieren? Der Fahrpreis beträgt 18,00 € incl. Kaffee und Kuchen. Für Diabetiker auf Wunsch belegtes Brötchen. Bitte bei Anmeldung angeben. Abfahrt Simmern Bingener Straße (Witzenrath) 12.00 Uhr, Gemündener Straße (Hallenbad) 12.10 Uhr. Sind auch Sie dabei?


„Wunschbäume“ in unseren Kirchen

Die Feiertage rücken näher, und zunehmend kommt besinnliche Stimmung auf. Wohl die meisten wünschen sich das. Wer aber mit materieller oder sozialer Not kämpft, findet kaum die Muße dazu. In eine finanzielle Misere kann jeder geraten, allzu schnell und unerwartet. Soziale Not wiegt nicht weniger schwer: Gestern stand man mitten im Leben – heute schon erfährt man Einsamkeit oder Perspektivlosigkeit am eigenen Leibe. Hier setzt der „Wunschbaum“ in unserer Kirche St. Josef ein Zeichen: Der Baumschmuck nennt Wünsche notleidender Menschen. Erfragt wurden sie in Caritas-Beratungsdiensten, von der Simmerner Lebensberatung oder in unseren Gemeinden. Die Weihnachtswünsche stammen von Menschen jeden Alters. Es gibt auch einige „Bitt-Sterne“: Damit können Sie Ihre persönliche Spende für jemanden leisten, der unserer Unterstützung irgendwann im Jahresverlauf bedarf. In den Gottesdiensten zum ersten Advent bitten wir darum, solidarisch Wünsche zu erfüllen. Wer einen Wunsch-Stern abnimmt, kann das ausgewählte Geschenk bis Donnerstag, 12. Dezember im Pfarrbüro hinterlegen oder mit zur Messfeier bringen. So können Caritas-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter dafür sorgen, dass Ihr besonderes Geschenk rechtzeitig zum Fest unter dem Weihnachtsbaum liegt. Nähere Informationen gibt Ilona Besha, Tel. 0171 / 3004989.


„A Celtic Christmas Conzert“ mit Andy Lang

am 15. Dezember 2019 um 18.30 Uhr im Hunsrückdom in Ravengiersburg. Karten im VVK 13 €, AK 15 € bei: Buchhandlung Schatzinsel und Tourist-Information, Simmern.


Ökumenische Taizé-Gebete in Simmern

Die Taizé-Gebete beginnen jeweils um 20.00 Uhr.
Herzliche Einladung!

  • Mittwoch, 18. Dezember 2019, Familienbildungsstätte
  • Mittwoch, 22. Januar 2020, Familienbildungsstätte

Kinder- und Jugendfreizeit Sommer 2020

Die kommende Kinder- und Jugendfreizeit findet vom 6. – 13. August 2020 statt. Wir werden im kommenden Jahr wieder zu unserem bereits mehrfach bewährten Ziel – dem Selbstverpflegungshaus Stolp III in Den Hoorn auf der Insel Texel – fahren. Mitfahren können Kinder und Jugendliche von 9 – 15 Jahre. Der Reisepreis und nähere Angaben werden noch veröffentlicht. Wer mitfahren möchte, hat aber jetzt schon die Möglichkeit, sich in eine sogenannte Vorabliste eintragen zu lassen. Dies ist aber noch keine feste Anmeldung.